Wachlokal "Be dem Bur"

Traditionsgemäß pflegen die Schützenzüge in Schiefbahn (und auch in der weiteren Umgebung) ihre Versammlungen in einem so genannten Wachlokal abzuhalten. Das Wachlokal ist in erster Linie der Treffpunkt der Schützen über Schützenfest. Immer 1-2 Stunden vor der Parade wird sich dort getroffen. Die Uniformen werden ordentlich hergerichtet, die Schuhe überprüft und der Gesamtanblick des Schützen wird kritisch vom Zugspieß begutachtet. Das alles hört sich hier ein wenig streng an, wird aber von Spaß und Freude an der Brauchtumspflege weit übertroffen. Etikette gehört für uns Schiefbahner eben dazu....

 

Seit Januar 2018 sind wir mit unserem Schützenzug wieder in unserem Ur-Wachlokal „Be dem Bur“ beheimatet.

 

Auf diesem Wege wünschen wir Angie und ihrem Team alles Gute für den Neustart im Lokal und das wir mit euch viele schöne Stunden verbringen dürfen.

 

 

Schiefbahn, 29.01.2018

 


;
...bis zum Schützenfest 2018
Besucherzaehler